Gruppen gegen Kapital und Nation (16.02.2017):
Das Programm der AfD – Eine neue deutsche Partei
Mehr hierzu


Gruppe Kollektiv aus Bremen (05.10.2016):
Kritik & Perspektiven um Organisierung und revolutionäre Praxis
Mehr hierzu


W. Pfreundschuh (07.05.2016):
Skizzen zur politischen Kultur des Kapitals
Mehr hierzu


W. Pfreundschuh (8.4.2016):
Oh wie schön ist Panama. Und Panama ist überall!
Mehr hierzu


Gruppen gegen Kapital und Nation (26.3.2015):
Rassismus damals, Rassismus zwischendurch, Rassismus heute
Mehr hierzu


Norbert Trenkle (3.8.2015):
Die Arbeit in Zeiten des fiktiven Kapitals
Mehr hierzu


Konrad Lotter (März 2015):
Marx als Theoretiker der Dekadenz
Mehr hierzu


Karl Reitter (Januar 2015):
Karl Marx – Philosoph der Befreiung oder Theoretiker des Kapitals?
Mehr hierzu


W. Pfreundschuh (17.03.15):
Grundlagen einer Internationalen Kommunalwirtschaft
Mehr hierzu


W. Pfreundschuh (26.02.15):
Sinnbildung als praktische Kritik barbarischer Verhältnisse
Mehr hierzu


Norbert Trenkle (03.02.15):
Gottverdammt modern - Warum der Islamismus nicht aus der Religion erklärt werden kann
Mehr hierzu


Markus Hoffmann (14.11.14):
Das Volk der Commons - zur Kritik der Peer-to-Peer-Ökonomie
Mehr hierzu  auch als 


W. Pfreundschuh (10.10.14):
Zur politischen Kultur des Feudalkapitalismus (IV): Die Freiheiten des Freihandels
Mehr hierzu  auch als 


Hans-Georg Pott (00.00.03):
Adornos Kulturkritik - Zwischen Apokalypse und Messianismus
Mehr hierzu


W. Pfreundschuh (11.07.14):
Zur politischen Kultur des Feudalkapitalismus (III): Der Algorithmus, der die Welt beherrscht
Mehr hierzu  auch als 


W. Pfreundschuh (13.06.14):
Zur politischen Kultur des Feudalkapitalismus (II): Demos gratias! - "Demokratie" in einer unerreichbaren Gesellschaft
Mehr hierzu  auch als 


W. Pfreundschuh (09.05.14):
Zur politischen Kultur des Feudalkapitalismus (I): "Work Easy - Play Hard"
Mehr hierzu  auch als 


Markus Hoffmann (11.04.14):
Das Gottesurteil der Systemtheorien
Mehr hierzu  auch als 


W. Pfreundschuh (14.02.14):
Transformation in eine "bessere Welt" - oder die Permakultur der Reaktion?
Mehr hierzu  auch als 


Markus Hoffmann (10.01.14):
Die verzweifelten Mühen der Soziologie um eine Gesellschaft, die für die Menschen keinen Sinn mehr hat
Mehr hierzu  auch als 


W. Pfreundschuh (13.12.13):
Arbeit am Wahnsinn - Emanzipationsversuche gegen die herrschende Rationalität
Mehr hierzu  auch als