KreditwesenAutor: Wolfram Pfreundschuh

Unterstütze die Kulturkritik.net mit einer Jahresspende von 12 Euro = 1 Euro / Monat  ⇒ hier und jetzt ⇐


Translate it! Switch into Your language



Detailsuche zu
>Kreditwesen<


Beachte auch den Kontext
zu anderen Begriffen:

=> Aktienhandel

=> Aktienkapital

=> Ausbeutung

=> Bürgschaft

=> Derivatenhandel

=> Eigentumstitel

=> Existenzwert

=> Fall der Profitrate

=> Feudalkapitalismus

=> Feudalwirtschaft

=> Fiktives Kapital

=> Finanzkapital

=> Finanzmarkt

=> Freihandel

=> Gentrifizierung

=> Giralgeldschöpfung

=> Gleichgültigkeit

=> Grundbesitz

=> Grundeigentum

=> Kapitalismus

=> Kredit

=> Preisbildung

=> Schuldgeldsystem

=> Terminhandel

=> Tote Arbeit

=> Unwesen

=> Warentausch

=> Wertrealisation

=> Widersinn

=> Zins

=> Zirkulation


Text zum Thema "Kreditwesen":

• Im Zitatearchiv suchen
• In den MEW suchen
• Stichwort zur Detailsuche


Hinweise zu "Kreditwesen":

Kommunalwirtschaft als bedürfnisbestimmte Arbeit?

Krisendiskussion im EWH (12.9.2012)

Warum das Wirtschaftswachstum im Kapitalismus immer das Wachstum der Verarmung der meisten Menschen ist

MEW 25, 1. Abschn. 1. Kap.
"Der Profit lässt sich weder aus der Warenproduktion, noc..."

MEW 25, 4. Abschn. 18. Kap.
"Obwohl das Kaufmannskapital lediglich eine Bewegung des i..."

MEW 25, 5. Abschn. 21. Kap.
"Kapital wird selbst zu einer Ware, wenn es als Wertsumme ..."

MEW 25, 5. Abschn. 21. Kap.
"Zins ist der Teil des Profits, der im Geldhandel bezahlt ..."

MEW 25, 5. Abschn. 21. Kap.
"In der Zirkulation des zinstragenden Kapitals verdoppelt ..."

MEW 25, 5. Abschn. 22. Kap.
"Durch die Aufteilung des Profits in Profit und Kredit ent..."

MEW 25, 5. Abschn. 23. Kap.
"Zinstragendes Kapital konkurriert als Kapital des Verleih..."

MEW 25, 5. Abschn. 24. Kap.
"Der Warenfetisch hat im zinsttragenden Kapital seine abge..."

MEW 25, 5. Abschn. 25. Kap.
"Im Durchschnitt des Handels mit Krediten und Wechsel werd..."

MEW 25, 5. Abschn. 25. Kap.
"Obwohl als Geldverhältnis selbständig, unterstellt der ..."

MEW 25, 5. Abschn. 25. Kap.
"Das verleihbare Kapital stammt aus dem Warenhandel und ka..."

MEW 25, 5. Abschn. 26. Kap.
"Bankkredite können Vorschuss einer erwarteten Wertgröß..."

MEW 25, 5. Abschn. 26. Kap.
"Der Kapitalfetischismus besteht darin, dass Kapital als ..."

MEW 25, 5. Abschn. 27. Kap.
"Das Kreditwesen erscheint als Haupthebel der Überprodukt..."

Grundzüge des Feudalkapitalismus

Gelddeckung und Gold

Elementarform des finanzindustriellen Reichtums

Preistreiberei durch Rohstoffwetten

TTIP - Verrückt, verrückter, Moorburg

Bankenwesen

Kreditwesen

Begriffsdefinition bei Google

Begriff bei Wikipedia


Es gibt zu Kreditwesen :

5 Zitate

3 Themen im Kompendium "Das Kapital" von Marx


Artikel zum Thema "Kreditwesen":

W. Pfreundschuh (03.10.2018):

Leseprobe "Die sinnlose Gesellschaft
Das Humankapital eines fiktiven Geldwerts"

W. Pfreundschuh (07.05.2016):

Skizzen zur politischen Kultur des Kapitals

W. Pfreundschuh (10.10.2014):

Zur pol.Kultur d.Feudalkap.(IV): Die Freiheiten des Freihandels

W. Pfreundschuh (11.07.2014):

Zur pol.Kultur d.Feudalkap.(III): Der Algorithmus, der die Welt beherrscht

W. Pfreundschuh (13.06.2014):

Zur pol.Kultur d.Feudalkap.(II): Demos gratias! - "Demokratie" in einer unerreichbaren Gesellschaft

W. Pfreundschuh (09.05.2014):

Zur pol.Kultur d.Feudalkap.(I): "Work Easy - Play Hard"

W. Pfreundschuh (11.10.2013):

"Vernunft wird Unsinn, Wohltat Plage. Weh dir, daß du ein Enkel bist!"

W. Pfreundschuh (12.07.2013):

Diskuss.rundums Geld (IX) Die Aneignung der entwendeten Zeit

W. Pfreundschuh (14.06.2013):

Die neue Rechte (III) Der Kampf um die Gewalt im Staat

W. Pfreundschuh (09.11.2012):

Diskuss.rundums Geld (VIII) Die Subversion der Geldverhältnisse

W. Pfreundschuh (11.05.2012):

Diskuss.rundums Geld (III) Zauber d."freien Marktwirtschaft"

W. Pfreundschuh (13.04.2012):

Diskuss.rundums Geld (II) Das große Geld u.d.Gewalt seiner Fiktionen

W. Pfreundschuh (09.12.2011):

Ergänz. statt Ausbeut.! (V) Grundzüge e. synerg. Vertragswirtsch.

W. Pfreundschuh (11.11.2011):

Ergänz. statt Ausbeut.! (II) Am Ende der Klassenkämpfe

W. Pfreundschuh (14.10.2011):

Ergänz. statt Ausbeut.! (IV) Wirtschaft und Demokratie

W. Pfreundschuh (09.09.2011):

Ergänz. statt Ausbeut.! (Einl.) Zur internat.Kommunalwirtschaft

W. Pfreundschuh (08.07.2011):

Entfremdetes Wachstum - Wucherungen einer Geldvermehrung

W. Pfreundschuh (13.05.2011):

"Recht auf Privateigentum" oder "Recht auf Stadt"?

W. Pfreundschuh (14.05.2010):

Entfesselte Währung - Zusammenbr. d. Kreditwirtsch.

W. Pfreundschuh (08.04.2011):

Solidarische Ökonomie oder ökonomische Politik?

W. Pfreundschuh (12.06.2009):

Zwischen Armut u. Emanzipation: Alternativen o. Veränder.?

W. Pfreundschuh (11.03.2011):

Zur Logik des Gemeinwohls


Werbung

Anzeigen

verlagswerbung.jpg